15 % auf MedibiotiX Cranberry & D-Mannose! - Code: SONNE15

 
 
Warenkorb
Zurück

Hörbuchtipps: Sachbücher für neue Perspektiven

Hörvergnügen mit Tiefgang

Du hast Lust deinen Wissenshorizont zu erweitern? Willst aber keinen dicken Wälzer mit dir rumtragen? Kein Problem! Wir haben für dich eine Liste mit unseren Top 5 Sachbücher zum Hören zusammengestellt – so kannst du auch unterwegs neue Perspektiven entdecken.

5.2.2023 Lesezeichen setzen
Person hat Kopfhörer auf und sitzt entspannt auf einem Sessel.

Wie wäre es mit einem Sachbuch zum Hören? So kannst du neue Perspektiven auch unterwegs entdecken.

Etwas Neues lernen, sich in ein Thema eindenken und den eigenen Wissenshorizont erweitern – das macht Spaß und ist spannend. Der einzige Knackpunkt: Meist ist es sehr zeitaufwändig. Doch das muss nicht sein. Mit unseren Top 5 Sachbüchern im Hörformat kannst du im Fitnessstudio, auf dem Weg zur Arbeit oder auch beim Einkaufen neue Perspektiven entdecken. Hör doch mal rein – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Lerne deine Emotionen kennen: „Besser fühlen“ von Dr. Leon Windscheid


Titelbild des Sachbuchs von Dr. Leon Windscheid.


Liebe, Freude, Wut und Trauer – unsere Gefühle bestimmen unser tägliches Leben und doch wissen wir nur sehr wenig über sie. In „Besser fühlen“ begibt sich Dr. Leon Windscheid auf eine Reise durch unsere emotionale Innenwelt. Das Sachbuch im Hörformat hilft uns dabei, unsere Emotionen besser zu verstehen und geht dabei Fragen auf den Grund, wie: Hat Angst auch eine positive Seite? Existiert die ewige Liebe? Und wozu gibt es Langweile eigentlich? Windscheid verbindet dabei wissenschaftliche Erkenntnisse mit interessanten Einblicken der Menschheitsgeschichte und zeigt so, dass Fühlen eine Stärke sein kann. Also tauche ein in deine Gefühlswelt.

Geschichte mal anders: „Im Grunde gut“ von Rutger Bregman


Titelbild des Sachbuchs von Rutger Bregman.


Ist der Mensch gut oder böse? Genau mit dieser Frage befasst sich der Historiker und Journalist Rutger Bregman in „Im Grunde gut“. Bregman bricht mit der westlichen Denktradition und stellt die These auf, dass der Mensch von Grund auf gut ist. Diese neue Perspektive ist eine Möglichkeit unser Weltbild komplett neu zu denken, nämlich grundoptimistisch. Obendrein hat Bregman in „Im Grunde gut“ einige innovative Ideen zur Verbesserung der Welt auf Lager. Hör doch mal rein und entdecke die Menschheitsgeschichte neu!

Ernährungs-Check: „Der Ernährungskompass“ von Bas Kast


Titelbild des Sachbuchs von Bas Kast.


Low Carb, vegetarisch oder vegan – was ist eigentlich gesund? Was essen besonders langlebige Völker? Und können bestimmte Lebensmittel dabei helfen jung zu bleiben? Bas Kast gibt in seinem „Ernährungskompass“ die Antworten: Aus tausenden von Studien hat er die wissenschaftlichen Erkenntnisse über gesunde Ernährung herausgearbeitet und die wichtigsten Fakten leicht verständlich zusammengefasst. Kast schafft es, Licht ins Dunkle des Ernährungs-Wirrwarrs zu bringen und trennt Ernährungsmythen von Fakten. Das Beste: Neben neuen Perspektiven rund um das Thema Ernährung gibt der Sachbuch-Bestseller den Hörern noch viele praktische Tipps für eine einfache und gesunde Ernährung an die Hand.

Veränderung leicht gemacht: „Die 1 % Methode“ von James Clear


Titelbild des Sachbuchs von James Clear.


Regelmäßig zum Sport, eine neue Sprache lernen oder einfach früher Aufstehen – manchmal fällt es schwer mit alten Gewohnheiten zu brechen und neue Vorsätze umzusetzen. James Clear eröffnet mit seiner „1% Methode“ neue Perspektiven, wie wir durch sogenannte „Micro Habits“ – oder auch kleine Gewohnheiten – jedes Ziel erreichen können. Denn: Bereits kleine Veränderungen im tagtäglichen Leben können dein Leben in neue Bahnen lenken. Die „1% Methode“ ist voller praktischer Tipps, die dir helfen deinen persönlichen Vorsatz zu erreichen – alles basierend auf Erkenntnissen aus Biologie, Psychologie und Neurowissenschaften. Probiere es doch mal aus!

Los geht die Zeitreise: „Eine kurze Geschichte der Zeit“ von Stephen Hawking


Titelbild des Sachbuchs von Stephen Hawking.


Ist das Universum unendlich? Welchen Platz darin nehmen wir ein? Und ist der Urknall der Anfang der Raumzeit? Dieses Buch des Jahrhundert-Genies Stephen Hawking hat unsere Sicht auf die Welt verändert. Doch das ist nicht alles: Kein anderes Buch hat physikalische Themen, wie die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher und das Wesen der Zeit so populär gemacht wie „Eine kurze Geschichte der Zeit“. Was nicht weiter erstaunlich ist, denn Hawking nutzt seine gewohnt lebendige Erzählweise, um komplexe physikalische Zusammenhänge verständlich zu machen. Begib dich auf eine Reise durch die Zeit.

Was wäre, wenn … : „What if? 2“ von Randall Munroe


Titelbild des Sachbuchs von Randall Munroe.


Was wäre, wenn … – wir alle kennen das Fragespiel noch aus unserer Kindheit. Randall Munroe hat es in „What if? 2“ neu aufgelegt und beantwortet hypothetische Fragen aus Sicht der Wissenschaft. Mit dabei sind Fragen wie „Was wäre, wenn das Sonnensystem bis zum Jupiter mit Suppe gefüllt würde?“ oder „Hat die Menschheit genügend Farbe, um die Landoberfläche der Erde mit Farbe zu bedecken?“ Wie auch schon beim Vorgänger des Bestsellers kannst du dich hier auf verrückte Fragen und das Entdecken von neuen Perspektiven freuen.


Was ist dein liebstes Sachbuch? Lass es uns in den Kommentaren wissen.